Anforderung HAB

Datum: 26. Oktober 2020 
Alarmzeit: 14:59 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Emsbüren 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: HAB, MTF 


Einsatzbericht:

Die FF Salzbergen wurde am Montagnachmittag zu einem Brand in die Nachbargemeinde Emsbüren gerufen. Laut Alarmmeldung brenne es in einem Klassenzimmer einer Schule und Menschenleben sind in Gefahr. Bei diesem Alarmstichwort wird gemäß der AAO (Alarm – und Ausrückeordnung) der Feuerwehr Emsbüren die HAB der Feuerwehr Salzbergen automatisch mitalarmiert. So machten sich die Salzbergener Kräfte mit zwei Fahrzeugen auf den Weg, um die Emsbürener Kameraden zu unterstützen. Vor Ort stellte sich glücklicherweise heraus, dass alle Personen bereits aus dem Gebäude waren und eine Menschenrettung nicht mehr notwendig war. So beschränkte sich die Arbeit der Salzbergener Kameraden auf die Entrauchung des betroffenen Bereiches. Mittels HAB und Überdruckbelüfter wurde der Klassenraum rauchfrei gemacht. Zudem stellen die Salzbergener Kameraden noch einen Sicherheitstrupp für die eingesetzten Emsbürener Atemschutzgeräteträger. Nach gut 1,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden. (kn)

Einsatzbericht der FF Emsbüren