Kleinbrand

Datum: 26. August 2016 
Alarmzeit: 10:31 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Öchtel 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: ELW, LF 16 TS, TLF 16/25, TLF 20/40 SL 
Weitere Kräfte: Polizei Salzbergen 


Einsatzbericht:

Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen von annähernd 30 Grad wurde die Freiwillige Feuer Salzbergen am Freitagvormittag zu einem Brandeinsatz gerufen. Im Ortsteil Öchtel brenne ein Holzhaufen, so teilte ein Anrufer der Leitstelle in Meppen die Situation mit. Bei den herrschenden Wetterbedingungen kann solch eine Lage sehr schnell aus dem Ruder laufen; dementsprechend machten sich die alarmierten Wehrmänner gewohnt zügig auf den Weg.

Vor Ort wurde ein Haufen mit verschiedenem Holz vorgefunden, der sich im Vollbrand befand. Der Anrufer hatte die Rauchwolke von weitem gesehen und war der Sache auf den Grund gegangen. Mit massivem Wassereinsatz wurde dem Feuer zu Leibe gerückt und dabei der Haufen auseinander gezogen. Nach gut einer halben Stunde war das Feuer aus und die Nachlöscharbeiten konnten beginnen. Rund 1,5 Stunden war die Feuerwehrleute bei diesem Einsatz beschäftigt.

20160826_Kleinbrand_1 20160826_Kleinbrand_2 20160826_Kleinbrand_3 20160826_Kleinbrand_4 20160826_Kleinbrand_5