PKW-Brand BAB

Datum: 29. Februar 2016 
Alarmzeit: 10:42 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Art: Brandeinsatz  (Fehlalarm) 
Einsatzort: BAB 30, FR Westen 
Mannschaftsstärke: 26 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, TLF 20/40 SL 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei 


Einsatzbericht:

Zu einem PKW-Brand wurde die Feuerwehr Salzbergen am Montagvormittag auf die BAB30 alarmiert. Rund einen Kilometer vor der Abfahrt Salzbergen in Fahrtrichtung Niederlande stehe ein PKW, der stark qualme, so lautete die Zusatzinformation.
Vor Ort wurde ein PKW vorgefunden, dessen Fahrer bereits auf einen Abschleppdienst wartete, da sein Fahrzeug einen Schaden am Motor habe. Da es sich somit um keinen Einsatz für die Feuerwehr handelte und die Autobahnpolizei die weiteren Sicherungsmaßnahmen vornahm, konnten die Wehrleute zügig wieder zum Feuerwehrhaus zurückkehren.
Der Einsatz war nach knapp 30 Minuten beendet.