VU, eingeklemmte Person

Datum: 30. Mai 2016 
Alarmzeit: 16:29 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: BAB30, FR Westen 
Mannschaftsstärke: 46 
Fahrzeuge: ELW, GW-G, LF 16 TS, MTF, RW 1, TLF 16/25, TLF 20/40 SL 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei, RTH Christoph Europa 2, RTW Lünne 


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Freiwillige Feuerwehr Salzbergen am Montagnachmittag alarmiert. Einsatzort war der Parkplatz Emstal auf der BAB30, Fahrtrichtung Niederlande. Vor Ort wurde ein PKW auf dem Parkplatz an der Böschung zur Autobahn liegend vorgefunden. Der Fahrer wurde mit schwerem Gerät aus seinem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben.
Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei starkem Regen sei er von der Fahrbahn abgekommen und die Böschung hinauf gefahren, dort oben entlang gerutscht und hat sich dabei gedreht, Danach ist das Fahrzeug auf der Parkplatzseite rückwärts hinuntergerutscht.
Der Einsatz war nach rund 1,5 Stunden beendet.

Polizeibericht:
Autofahrer bei Unfall schwer verletzt
Salzbergen – Am Montag gegen 16.20 Uhr kam es auf der Autobahn A 30 in Höhe des Parkplatzes Emstal-Nord zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Autofahrer schwer verletzt wurde. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr ein 25-jährige Mann aus dem Kreis Borken mit einem Auto die Autobahn in Richtung Niederlande. Vermutlich aufgrund eines starken Regen- und Hagelschauers verlor er die Gewalt über den Pkw und kam er zunächst nach rechts von der Fahrbahn auf den dortigen Grünstreifen ab. Dort überfuhr der Wagen einen Erdwall und kam auf der anderen Seite des Erdwalls, im Grünbereich des Parkplatzes, zum Stehen. Der Fahrer wurde in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Salzbergen geborgen werden. Mit einem Rettungshubschrauber wurde der 25-Jährige in ein Krankenhaus geflogen. Am Auto entstand Totalschaden.

Presseberichte:
ev1.tv
NWM-TV
Ems-Vechte-News
Ems-Vechte-TV
GN
LT

20160530_VU_PKW_BAB30_1 20160530_VU_PKW_BAB30_2 20160530_VU_PKW_BAB30_3 20160530_VU_PKW_BAB30_4