Wasserrohrbruch

Datum: 29. Mai 2016 
Alarmzeit: 15:18 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Art: Wasser  
Einsatzort: Am Feldkamp 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: ELW, GW-G, RW 1, TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Die Freiwillige Feuerwehr Salzbergen wurde am Sonntagnachmittag zu einem Wasserrohrbruch zur Grundschule Salzbergen gerufen. Aus einem Task der Heizungsanlage spritze Wasser heraus, teilte der Anrufer der Leitstelle mit. Nach kurzer Erkundung stellten die Einsatzkräfte fest, dass an einem Wasserbehälter der dort befindlichen Biogasanlage ein Leck war, aus dem Wasser austrat. Der Betreiber wurde hinzugerufen und da keine Gefahr von der Situation ausging, konnten die Wehrleute nach rund 45 Minuten den Einsatz abschließen.