Wasserschaden

Datum: 13. Juni 2016 
Alarmzeit: 14:21 Uhr 
Alarmierungsart: Funk 
Art: Wasser  
Einsatzort: Emsstraße 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25 


Einsatzbericht:

Auf dem Rückweg vom ersten Einsatz wurde auch die Bahnunterführung in der Ortsmitte kontrolliert. Dieses war auch notwendig, da sich hier ebenfalls Wassermassen gesammelt hatten. So wurde kurzfristig die Unterführung gesperrt und die Abläufe kontrolliert. Als die Strasse wieder frei war, konnte auch dieser Einsatz nach rund 15 Minuten beendet werden.