Person in Not

Zu einer Person in Notlage wurde die Freiwillige Feuerwehr Salzbergen am Samstagmittag in den Ortsteil Steide gerufen.  Der Einsatz hat rund 5 Stunden gedauert. Im Einsatz waren weiterhin mit insgesamt 34 Personen: OF Spelle FW Rheine Höhenrettung Landkreis Emsland RTW Salzbergen Leitender Notarzt Brandabschnittsleiter Polizei Emsland Notfallseelsorger Westnetz Bericht der Polizei: POL-EL: Suizidversuch mit umfangreichen Rettungs- und BergungsmaßnahmenSalzbergen – Ein ungewöhnlicher Suizidversuch am Samstag sorgte in Salzbergen für Aufregung. Von einem Anwohner wurde gegen 12.35 Uhr gemeldet, dass sich eine Person am Tronweg auf einem Mast einer Starkstromüberlandleitung befinden würde. Bei Eintreffen der Polizei stellen die Beamten fest, dass sich […]

Tierrettung

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz sind zwei Wehrleute der FF Salzbergen am Freitagnachmittag ausgerückt. Bei Temperaturen weit über 30 Grad ist ein LKW mit lebenden Hähnchen mit einem Motorschaden auf dem Parkplatz Emstal-Nord an der BAB30 liegen geblieben. Die Feuerwehr wurde zum Kühlen der Hähnchen angefordert, solange das Fahrzeug repariert wurde. Rund 2 Stunden wurden die Hähnchen mit Wasser besprüht, bis der LKW seine Fahrt fortsetzen konnte. Der Einsatz war für die beiden Kameraden nach ca. 2,5 Stunden beendet.